Literatur + Presse

In dieser Rubrik weisen wir Sie auf interessante Literatur und Publikationen hin, die sich mit den Themen NSU, NSU Ro 80 und der Wankelmotor-Technik des deutschen Erfinders Felix Wankel befassen. Kennen Sie weitere interessante Dokumente und Berichte, dann informieren Sie uns bitte per e-Mail an: webmaster oder verwenden Sie dazu bitte das Kontaktformular. Herzlichen Dank für alle Hinweise.

Wir empfehlen Ihnen die folgende Literatur zu den Themen NSU, NSU Ro 80 und Wankelmotor.


Mercedes-Benz C 111 - Daimlers Traum vom Wankel-Motor
Hartmut Jundt, Wolfgang Kalbhenn
Motorbuch-Verlag Stuttgart, 2019
192 Seiten, ca. 220 Abbildungen
Format 230 x 265 mm, gebunden
ISBN 978-3-613-04137-0

Der Co-Autor Hartmut Jundt ist langjähriges Mitglied unseres NSU-Ro 80 Club der Schweiz.

 

AKTUELL IM BUCHHANDEL

NSU AUTOMOBILE
Klaus Arth
Delius Klasing Verlag Bielefeld; Edition Audi Tradition
1. Auflage 2011, ISBN 978-3-7688-3276-2
312 Seiten, 296 S/W; 37 Farbfotos,
71 Dokumente
Format 21.5 x 24.5

 

FELIX WANKEL - Mehr als ein Erfinderleben
Marcus Popplow
Sutton Verlag, Erfurt
1. Auflage 2011, ISBN 978-3-86680-763-1
160 Seiten, 50 S/W-Fotos

 

WANKEL AUF DEM PRÜFSTAND
Ullrich Ch. Knapp
Ursprung, Entwicklung und Niedergang eines innovativen Motorenkonzeptes
Waxmann Verlag Münster/München/Berlin
1. Auflage 2006, ISBN 3-8309-1637-X
213 Seiten, 23 Abbildungen S/W

 

Bitte beachten Sie, dass viele der nachfolgend genannten Bücher vergriffen und nur noch antiquarisch oder im Internet, z.B. über ebay erhältlich sind.

Der Wankelmotor - Protokoll einer Erfindung
Dieter Korp; Motorbuchverlag Stuttgart, 1975, ISBN 3-87943-381-X

NSU Ro80 Die Geschichte des Wankelmotors
Dieter Korp; Motorbuch Verlag Stuttgart, 1993, ISBN 3-613-01455-6

NSU Fahrzeuge, Prototypen, Eigenbauten
Gerhard Geiling; Christian Rieck Verlag, ISBN 3-924043-37-X

Die NSU Story
Peter Schneider; Motorbuch Verlag Stuttgart, 1997, ISBN 3-613-01853-5

Der Wankelmotor - Konstruktion und Wirkungsweise
Richard F. Ansdale; Motobuch Verlag Stuttgart, 1971

Einteilung der Rotations-Kolbenmaschinen
Felix Wankel; Deutsche Verlags-Anstalt, Abteilung Fachverlag Stuttgart, 1963

 

Rotationskolben-Verbrennungsmotoren
Wolf-Dieter Bensinger; Springer-Verlag Berlin, 1973, ISBN 3-540-05886-9

Wankel-Mut in der Autoindustrie - Aufstieg und Ende einer Antriebsalternative
Andreas Knie; Edition Sigma Berlin, 1994, ISBN 3-89404-145-5

Motor ohne Lobby, Medienereignis Wankelmotor 1959 - 1989
Marcus Popplow; Verlag Regionalkultur, 2003, ISBN 3-89735-203-6
Herausgeber Landesmuseum f. Arbeit u. Technik Mannheim

Rad der Zeit - Unternehmensdokumentation der AUDI AG
AUDI AG, Ingolstadt

NSU Ro 80 + Wankel Spider
Claus Myhr; Schrader-Motor-Chronik München, 1989, ISBN 3-922617-49-2

 

NSU 1873 - 1984 Geschichte, Typen und Modelle
Peter Schneider; Motorbuch Verlag Stuttgart, 1985, ISBN 3-613-01086-0

Felix Wankel - Leben und Werk in Bildern
Möser, Meysen, Becker, Popplow; Wartberg Verlag, 2002, ISBN 3-8313-1268-0

NSU Personenwagen - Eine Chronik
Reinhard Lintelmann; Verlag Podszun-Motorbücher, 1987, ISBN 3-923448-36-8

Fahre Prinz und du bist König - Geschichten aus der NSU Geschichte
Arthur Westrup; Verlag Delius-Klasing Bielefeld, 1995, ISBN 3-7688-0890-4

The Wankel rotary engine - a history
John B. Hege; McFarland & Co., 2002, ISBN 0-7864-1177-5

 

NSU Ro und CitroŽn Birotor

Mit zwei ungleichen Brüdern unterwegs

Reportage von Bruno von Rotz, zwischengas.com
Mit freundlicher Genehmigung des Autors.

Download [1'253 KB]


Wer Anfangs der Siebzigerjahre eine Limousine mit Wankelmotor kaufen wollte hatte genau zwei Möglichkeiten:
NSU Ro 80 - die elegante Avantgarde aus Deutschland (1967-1977) oder den Citroën Birotor (1973-1975) aus Frankreich.